Ataxie

Ataxie (aus griechisch ataxia ἀταξία ‚Unordnung‘ ‚Unregelmäßigkeit‘) ist in der Medizin ein Oberbegriff für verschiedene Störungen der Bewegungskoordination. Eine Ataxie kann auftreten, auch wenn keine Lähmung (Parese) vorliegt, also bei normaler Muskelkraft.

Diese kann durch Unfälle, Narkosen etc. (erworbene Ataxie), oder auch angeboren sein (sogenannte Whobbles).

 

Bewerte diesen Beitrag:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...

Sarah Olléon

Ich bin gelernte Tierpflegerin und habe eine Ausbildung zur Katzenpsychologin absolviert. Besonders interessieren mich querschnittsgelähmte Katzen - die Windelkatzen!

Leave a Reply